30.08.2019 Halle (Saale), Ausbildung: Beginn einer neuen Grundstufe (1 Jahr) – Grundlagen der Aufstellungsarbeit

Halle (Saale), 7 x 3 Tage, 168 UE, offene Gruppe. Dieser Kurs macht erfahrungsbezogen und praxisnah mit den Grundlagen der Aufstellungsarbeit vertraut. Er unterstützt die persönliche wie berufliche Entwicklung aller Teilnehmenden und kann es ermöglichen, einzelne Elemente der Aufstellungsarbeit im eigenen Arbeitsfeld anzuwenden. In Kooperation mit dem Nelles Institut (Marmagen/Eifel).


mehr

22.11.2019 Halle (Saale): Beginn der neuen Hauptstufe – 2 Jahre berufliche Ausbildung in phänomenologischer Aufstellungsarbeit, LIP und Beratung

Die zweijährige Hauptstufe berührt und lehrt alle Aspekte der Aufstellungsarbeit, die zur beruflichen Ausübung aus meiner Sicht erforderlich sind. Sie ist von der Deutschen Gesellschaft für Systemaufstellungen (DGfS) anerkannt. Offen für Absolventen der einjährigen Grundstufe bei mir bzw. am Nelles Institut sowie für Therapeuten, Beraterinnen und Seelsorger mit vergleichbarer Aufstellungserfahrung. In Kooperation mit dem Nelles Institut Nettersheim: Malte Nelles und Dr. Wilfried Nelles werden je einen Kurs übernehmen. Halle (Saale), 35 Kurstage in 10 Kursteilen, 280 UE, geschlossene Gruppe.


mehr


Pin It on Pinterest