Die laufende Hauptstufe (2 Jahre) ist voll, der nächste Kurs beginnt am 13.01.2022


Meer & Wolke 45

 

Berufliche Weiterbildung in phänomenologischer Aufstellungsarbeit, Lebens-Integrations-Prozess (LIP nach Nelles) und Beratung, Halle (Saale) 13.01.2022 – 17.12.2023, 36 Tage, 288 UE

Die Hauptstufe ist offen für Absolventinnen und Absolventen einer Grundstufe bei mir bzw. am Nelles Institut sowie für Menschen mit vergleichbarer Aufstellungserfahrung (ca. 20 Seminartage) aus dem im weitesten Sinne begleitenden Feld, etwa Therapeuten, Coaches, Seelsorgerinnen, Mediziner, Pädagoginnen. Letztere werden gebeten, zur gegenseitigen Orientierung vorher bei mir ein Aufstellungsseminar zu besuchen. Hier finden Sie Näheres zum generellen Konzept meiner Ausbildungen.

Die Hauptstufe berührt und lehrt in geschlossener Gruppe alle Aspekte der Aufstellungsarbeit, die aus meiner Sicht zu ihrer beruflichen Ausübung hilfreich und erforderlich sind. Sie erfolgt ebenso wie die Grundstufe in Kooperation mit dem Nelles Institut (Marmagen/Berlin). Dr. Wilfried Nelles und Malte Nelles werden je einen Kurs übernehmen. Die Hauptstufe ist als Weiterbildung gemäß den Weiterbildungs-Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Systemaufstellungen (DGfS) anerkannt.

Teilnehmende, die für sich selbst eine Anerkennung als Systemaufsteller bei der DGfS anstreben, absolvieren zusätzlich zu den hier ausgeschriebenen 36 internen Kurstagen (288 UE) 11 weitere externe Kurstage (88 UE): 5 Tage Peergruppen-Arbeit sowie 6 Tage Hospitation bei anerkannten Systemaufstellern (DGfS), also insgesamt 46. Teilnehmende meiner Ausbildungen können gegen eine geringe Gebühr bei den Offenen Seminaren des Nelles Instituts hospitieren, genau wie Ausbildungsteilnehmende von dort in meinen offenen Kursen hospitieren dürfen.

 

Kurszeiten, Ort und Termine

Kurszeiten jeweils
14:00 bis 20:00 am Anreisetag
10:00 bis 18:00 am zweiten bzw. dritten Tag
10:00 bis ca. 16:00 am Abreisetag

Ausbildungsort
Evang. Stadtmission Halle e.V., Weidenplan 4, 06108 Halle (Saale)

Termine Hauptstufe III 2022 – 2023 (36 Tage)

13.01. – 16.01.2022

31.03. – 03.04.2022

16.07. – 19.07.2022

13.10. – 16.10.2022

12.01. – 15.01.2023

13.04. – 16.04.2023

29.06. – 02.07.2023

21.09. – 14.09.2023

14.12. – 17.12.2023

 

Investition

Auswahl der Zahlungsmöglichkeiten

4.000,00 € Frühbuchertarif

bei Eingang bis 01.02.2021

4.200,00 € in 2 Raten a 2.100,00 €
zur Anmeldung und zum 01.01.2023

4.400,00 € in 4 Raten a 1.100,00 €
zur Anmeldung und jeweils zum 01.07.2022, 01.01.2023, 01.07.2023

Hinweis: Übernachtungen und Hauptmahlzeiten sind nicht im Preis enthalten.

nachfragen zur Anmeldung

 

Curriculum

Das Curriculum wird zur Zeit aktualisiert. Ab dem 31.01.2020 finden Sie hier die komplette Ausschreibung, dann auch als PDF zum Herunterladen.



Pin It on Pinterest

Share This