Offene Seminare

Die offenen Seminare wenden sich an Menschen, die für einen neuen Umgang mit sich selbst eine Orientierung oder Unterstützung suchen, etwa anlässlich eines hartnäckigen Problems, einer Krise oder eines körperlich/psychischen Symptoms. Mit Hilfe von Aufstellungen kann sichtbar, fühlbar und körperlich spürbar werden, wozu uns dies gerade begegnet und wohin es uns führen will. Es geht dabei um Lebendigkeit, um Kraft und um Entspannung mit dem eigenen Dasein.

Methodik: Lebens-Integrations-Prozess (LIP nach Nelles) sowie seine Perpektive und Anwendung in der Arbeit mit Systemaufstellungen, Symptomaufstellungen, Paaraufstellungen, Supervisionsaufstellungen, Fallarbeit, Organisationsaufstellungen und Beratung.

Aus- und Weiterbildung – Die nächste Grundstufe über ein Jahr wird am 07.10.2022 beginnen. Sie vermittelt praxisorientiert basale Einsichten in die inneren Dynamik des eigenen Lebens, die Entwicklungsstufen des Bewusstseins und die Phänomenologie der Aufstellungsarbeit. Der Einstieg ist bis zum 2. Kursteil am 02.12.2022 möglich.

Die Hauptstufe III hat am 16.06.2022 in Halle (Saale) begonnen. Der Einstieg ist noch bis zum 2. Kursteil am 13.10.2022 möglich. Über zwei Jahre hinweg vereint sie die Möglichkeit zu tiefer Selbstbegegnung und innerem Wachstum mit der Entwicklung professioneller Haltung und Praxis im Feld von Aufstellungsarbeit und Beratung. Die DGfS erkennt diese Weiterbildung an. 

Seminare in Halle – Seminarzeiten ab 07.10.2022: Freitag 10:00 – 18:00, Samstag 10:00 – 18:00 und Sonntag 10:00 – 16:00 Uhr.

Einzeltermine – Zu Einzel- und Paarberatungen empfange ich Sie wieder ab dem 20. Oktober 2022 in meiner Praxis in Halle (Saale) oder online per Videokonferenz. Bitte nehmen Sie für einen Termin mit mir Kontakt auf, am sichersten per eMail.

Thomas Geßner

Termine Seminare & Ausbildungen

Anmeldung Seminare

Anmeldung Ausbildungskurse

Pin It on Pinterest