Alle Termine


Termin vereinbaren mit Thomas Geßner

27.10.-29.10.2017 Shanghai: Konferenz „Leben, Liebe und Bewusstsein“. Deutsch-Chinesischer Kulturaustausch, veranstaltet vom Nelles Institut China. Traditionelle und moderne chinesische Weisheit begegnet neuesten Entwicklungen im Bewusstseinsmodell und im LIP nach Nelles.

— Offene Aufstellungsseminare
— Ausbildung, Grund- und Hauptstufe
— Weiterbildungen und Kurse an Partnerinstituten

Mit einem Klick auf das orangefarbene Datum gelangen Sie zur jeweiligen Ausschreibung.

 

I. Offene Aufstellungsseminare in Sachsen-Anhalt und Thüringen

– Familien- und Systemaufstellungen, Lebens-Integrations-Prozess (LIP nach Nelles), Symptomaufstellungen und andere Formate –

Freitags 14:00 bis 21:00
Samstags 10:00 bis 18:00
max. 18 Teilnehmende
Teilnahmebeitrag 200,00 €

20.10.–21.10.2017 Erfurt
03.11.-04.11.2017 Jena
08.12.–09.12.2017 Halle (Saale)

19.01.-20.01.2018 Erfurt
09.03.–10.03.2018 Halle (Saale)
20.04.–21.04.2018 Erfurt
17.08.–18.08.2018 Halle (Saale)
19.10.–20.10.2018 Erfurt
07.12.–08.12.2018 Halle (Saale)

Anmeldung für Seminare

 

II. Ausbildung in phänomenologischer Aufstellungsarbeit, Erfurt und Halle (Saale)

In Kooperation mit dem Nelles Institut (Nettersheim-Berlin)

A) Grundstufe über 1 Jahr
Grundlagen phänomenologischer Aufstellungsarbeit, offen für alle, die an einem tieferen Kontakt mit sich selbst interessiert sind. Vorgespräch erforderlich, ggf. auch per Telefon.

Kurs III, offene Gruppe, läuft seit 08.09.2017
21 Kurs-Tage mit insgesamt 168 Unterrichts-Einheiten (UE a 45 Minuten)

Termine Grundstufe Kurs III
08.09. – 10.09.2017 Halle (Saale)
20.10. – 22.10.2017 Erfurt
08.12. – 10.12.2017 Halle (Saale)

19.01. – 21.01.2018 Erfurt
09.03. – 11.03.2018 Halle (Saale)
20.04. – 22.04.2018 Erfurt
08.06. – 10.06.2018 Erfurt (geschlossen, nur für Kurs III)

Termine Grundstufe Kurs IV
17.08. – 19.08.2018 Halle (Saale)
19.10. – 21.10.2018 Erfurt
07.12. – 09.12.2018 Halle (Saale)

25.01. – 27.01.2019 Erfurt
08.03. – 10.03.2019 Halle (Saale)
03.05. – 05.05.2019 Erfurt
21.06. – 23.06.2019 Halle (Saale) (geschlossen, nur für Kurs IV)

jeweils
Freitags 14:00 bis 21:00
Samstags 10:00 bis 18:00
Sonntags 10:00 bis ca. 16:00

Investition
1.900,00 € Einmalzahlung bei der Anmeldung
2.000,00 € bei Zahlung in zwei Raten

Informationen/Curriculum
Anmeldung zur Grundstufe

B) Hauptstufe über 2 Jahre
Ausbildung zur beruflichen Ausübung der phänomenologischen Aufstellungsarbeit. Voraussetzung: Grundstufe bei mir oder am Nelles Institut bzw. vergleichbare Aufstellungserfahrung.
2017-2019, geschlossene Gruppe, 35 Kurs-Tage mit insgesamt 280 Unterrichts-Einheiten (UE a 45 Minuten)

Als Weiterbildung zum Systemaufsteller anerkannt von der Deutschen Gesellschaft für Systemaufstellungen (DGfS).

Kurszeiten
29.09. – 01.10.2017, Halle (Saale), Kursteil 1
Einführung in die Ausbildung, Aufstellungsarbeit als Meta-Methode: Geschichte, Bezüge, Potentiale

01.12. – 04.12.2017, Erfurt, Kursteil 2
Das Symbiotische Einheitsbewusstsein: ungeborenes Kind, abhängige Liebe und Geburt

26.01. – 28.01.2018, Halle (Saale), Kursteil 3
Die phänomenologische Vorgehensweise: Haltung, Praxis und Theorie der Gegenwärtigkeit

13.04. – 16.04.2018, Erfurt, Kursteil 4
Das Wir-Bewusstsein und die Kindheit: Herkunftsfamilie, Gefühle und Gewissen

22.06. – 24.06.2018, Halle (Saale), Kursteil 5
Das System und Ich: Organisation, Bewusstsein und Aufstellungsarbeit

21.09. – 24.09.2018, Erfurt, Kursteil 6
Das Ich-Bewusstsein und die Jugend: Gegenwartsfamilie, Denken und Neurose

30.11. – 02.12.2018, Halle (Saale), Kursteil 7 – Malte Nelles
Trauma und Psychische Symptome: Tiefenpsychologische Fundierungen

22.02. – 25.02.2019, Erfurt, Kursteil 8 – Dr. Wilfried Nelles
Liebe, Bewusstsein und Therapie: Psychologie der Gegenwart und Lebens-Integrations-Prozess

17.05. – 19.05.2019, Halle (Saale), Kursteil 9
Beratungsformate, Einzelaufstellungen und Paare: vertieftes Handwerk, systemische und geistige Hintergründe

28.06. – 01.07.2019, Erfurt, Kursteil 10
Reife, Alter und Tod: Lebensintegration, Kreativität und Hingabe, Abschluss der Ausbildung

jeweils
14:00 bis 21:00 am Anreisetag
10:00 bis 18:00 am/an den Mitteltag/en
10:00 bis ca. 16:00 am Abreisetag

Investition
3.900,00 € bei Einmalzahlung
4.000,00 € in zwei Raten
4.100,00 € in vier Raten

Informationen/Curriculum
Anmeldung zur Hauptstufe

 

III. Thomas Geßner als Gastdozent an Partner-Instituten

10.11.-12.11.2017 Nettersheim, Nelles-Institut, gemeinsam mit Jürgen Beyer, Königswinter: “Organisation und Bewusstsein“ – das Kollektive und das Individuelle: Organisations- und Supervisionsaufstellungen aus der Haltung und der Perspektive des Lebens-Integrations-Prozesses (LIP)
Freitag und Samstag je 10:00 – 18:00, Sonntag 10:00 – ca. 16:00
Info und Anmeldung über das Nelles-Institut

21.02.-23.02.2018, EZI Berlin: Auseinandersetzung mit der Herkunftsfamilie
01.03.-04.03.2018, ZIST Penzberg: Organisation und Bewusstsein
06.04.-07.04.2018, SINN Naumburg: Werden was ich bin, LIP nach Nelles
13.07.-21.07.2018, Nelles Institut, Nettersheim (Eifel): Sommerakademie
05.10.-07.10.2018, Stephansstift Hannover: Einführung in die Aufstellungsarbeit
31.10.-04.11.2018, ZIST Penzberg: Wozu bin ich krank? Was Symptome wollen.

 

IV. Beratung, auch in Englisch

Einzelaufstellungen / Paare / Businessklienten
in Berlin und in Weimar.

Vereinbaren Sie einen Termin:

Termin vereinbaren

Hier können Sie sich für meinen Newsletter anmelden:

E-Mail*
Vorname
Nachname


Share This